Digitaler Wandel und Business Transformation in der Praxis

CrowdSourcing, CrowdFunding und CrowdInnovation

Diskutieren Sie mit den führenden Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Praxis. Themen-tracks angereichert mit exklusiven Branchenschwerpunkten zum Kontext Mittelstand.

Sponsors
70+ Referenten
40+ Sessions

Eindrücke vom diesjährigen Crowd Dialog München

Die führende Praxis- und Wissens-Konferenz in Europa

Aktuellstes Praxiswissen - Top-Experten - Wissenschaftliches Fundament

CrowdFunding
für den Mittelstand und Start-Ups

Gehen Sie mit ausgewiesenen Branchenexperten auf eine Reise in die Welt der Finanzierungs-Cluster von morgen und erfahren Sie, wie Sie den Schwarm für die Finanzierung Ihrer Vorhaben nutzen können. Gerade für KMUs sind zukunftsorientierte Lösungen der Finanzierung gefragt, um kurzfristig Eigen- oder Fremdkapital zu mobilisieren und gleichzeitig Investoren die Chance zu bieten, höhere Zinsen zu erwirtschaften als über herkömmliche Anlageformen.

CrowdSourcing
Talentsuche und HR Strategien mit der Generation Y

Wir beleuchten und diskutieren mit den führenden Vertretern der Branche kritisch neue Beschäftigungsmodelle und zukünftige Formen der Zusammenarbeit. Auf der Suche nach Talenten sind im globalen Wettbewerb immer flexiblere und offenere Strukturen gefordert, um mit den sich laufend verändernden Anforderungen an Arbeit-Zeitmodelle Schritt halten zu können.

CrowdInnovation
Motor für Entwicklung und Kollaboration

Das Profil von Innovation verändert sich immer schneller, tiefgreifender und in einem starken globalen Spannungsfeld - und es gilt auch mögliche Fehlinvestitionen frühzeitig zu vermeiden. Wir analysieren mit den Marktführern aktuelle Tendenzen für mehr "Innovationship“, sowie die Effekte auf Innovationsmethodik und die involvierten Stake-holder-Gruppen.

Branchen- und Firmen Partner

diese exklusiven Partner unterstützen den Crowd Dialog 15

Warum Sie beim Crowd Dialog teilnehmen sollten:

Die Zukunft hat längst begonnen. Sind Sie dabei ? Als zukunftsorientiertem Entscheider im Unternehmen, ob CIO, CEO, Inhaber, Personalentwickler oder CFO bieten wir Ihnen einen wissenschaftlich fundierten und umfassenden State-of-the-Art Einblick in das Phänomen schwarmbasierter Innovationsprozesse, Finanzierungsszenarien und Arbeitsmodelle um potentielle neue Geschäftsfelder und Trends rechtzeitig erkennen und bewerten zu können.

Die Themenauswahl für die Agenda des Crowd Dialog 2015 setzt dabei besondere Schwerpunkte für die Branchen:
Banking, Immobilien, Smart Cities/Smart Citizien, Gesundheit, Tourismus und Social Impact/Umwelt

Stimmen und Eindrücke

Das sagen die Teilnehmer über den Crowd Dialog

Treffen Sie diese Top-Referenten und Panelisten

über 60 ausgewiesenen Experten werden ihr Wissen und inspirierende Praxis-Insights mit ihnen teilen.

Michael Gebert

Dr. Michael Gebert

Gründer und Partner Crowd Mentor Network

Alexander Lasslop

Alexander Lasslop

Investor und Mitgründer Venturate

Dirk Littig

Dirk Littig

Geschäftsführer bankless24

Roman Heimbold

Roman Heimbold

Geschäftsführer Atalanda

Dr. Mynia Deeg

Dr. Mynia Deeg

Head Business Development and Clinical Research Personal MedSystems

Lars Holstein

Lars Holstein

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berchtesgadener Land

Dr. Ivo Blohm

Dr. Ivo Blohm

CrowdSourcing Competence Center St Gallen

Dr. Jan-Christoph Loh

Dr. Jan-Christoph Loh

Geschäftsführer Medexo

Dr. Joachim Rautter

Dr. Joachim Rautter

Geschäftsführer Peppermint VenturePartners

Denis Eser

Denis Eser

Senior Consultant Hyve

Josef Schmid

Josef Schmid

Zweiter Bürgermeister der Landeshauptstadt München

Patrick Boert

Patrick Böert

Gründer Brickgate

Dr. Maximilian Rapp

Dr. Maximilian Rapp

Teamlead Community & Campaigns Hyve

Daniel Neis

Daniel Neis

CEO + Founder KOINA AG

Markus Benz

Markus Benz

WienTourismus Strategische Destinationsentwicklung

Matthias Holtz

Matthias Holtz

Testing Consultant Applause

Christoph Beer

Christoph Beer

Geschäftsführender Partner der Mundi Consulting

Thomas Dapp

Thomas F. Dapp

Deutsche Bank Research

Axel Kresse

Axel Kresse

Geschäftsführer Sparksters

Oliver Scheer

Oliver Scheer

Chief Technical Advisor Microsoft

Hendrik Hey

Hendrik Hey

Welt der Wunder TV

Daniel Horak

Daniel Horak

Managing Partner CONDA Crowdinvesting

Dino Barkhoff

Dino Barkhoff

Chief Finance Officer CONDA Crowdinvesting

Dr. Levin Brunner

Dr. Levin Brunner

Chief Operation Officer CONDA Crowdinvesting

Markus Sauerhammer

Markus Sauerhammer

Leitung Kooperationen Startnext

Christin Friedrich

Christin Friedrich

Geschäftsführende Gesellschafterin Innovestment

Stefan Krampe

Dr. Stefan Krampe

Geschäftsführer TraffiCon

Karl-Heinz Brandl

Karl-Heinz Brandl

ver.di Bundesverwaltung Bereichsleiter Innovation

Dr. Helga_Jonuschat

Dr. Helga Jonuschat

Projektkoordinatorin am InnoZ

Alexander Peter

Alexander Peter

Gründer und Geschäftsführer PhantoMinds

Thomas Priermeier

Thomas Priermeier

Geschäftsführer der Plattform Bürgerzins

Dr. Giordano Koch

Dr. Giordano Koch

Geschäftsführer HYVE Innovation Community GmbH

Sven Schimpf

Dr. Sven Schimpf

Vordenker am Fraunhofer IAO.

Dr. Guido Sandler

Dr. Guido Sandler

Vorstand BERGFÜRST Bank AG

Dennis Brüntje

Dennis Brüntje

Wissenschaftlicher Mitarbeiter TU Ilmenau

Oliver Tillack

Oliver Tillack

Account Manager HYPEInnovation

Yorck R. Hernandezr

Yorck R. Hernandez

CEO Crowd IP GmbH

Dr. Mirko Bendig

Dr. Mirko Bendig

Gründer und Geschäftsführer PhantoMinds

Daniel Krebser

Daniel Krebser

Geschäftsleitender Partner ATIZO 360°

Renata Bandov

Renata Bandov

Head of Listing Services Deutsche Börse AG

Tobias Meixner

Tobias Meixner

Leiter smartHELIOS und helios.hub

Johannes Schubert

Johannes Schubert

Head of Product Development Lendstar

Jens Uwe Sauer

Jens Uwe Sauer

Geschäftsführer Mezzany

Dr. Patrick Pfeffer

Dr. Patrick Pfeffer

Geschäftsführer aescuvest

Alexander Mayrhofer

Alexander Mayrhofer

Leiter Kompetenzzentrum Thüringen Tourismus

Markus Pillmayer

Dr. Markus Pillmayer

Referent Tourismus, Freizeit- und Gesundheitswirtschaft

Willem Bulthuis

Willem Bulthuis

Global High-Tech Executive Business Angel

Dr. Tobias Schönhaar

Dr. Tobias Schönhaar

Partner Kanzlei Weitnauer

Matthias Wendt

Matthias C. Wendt

Geschäftsführer inno-focus businessconsulting

Prof. Dr. Thomas Schlegel

Prof. Dr. Thomas Schlegel

Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats von aescuvest

Boris Janek

Boris Janek

Manager Digital Business + Innovation bei VR NetWorld

Jermain Kaminski

Jermain Kaminski

Forscher, RWTH Aachen & MIT Media Lab

Rene Seifert

Rene Seifert

Mitgründer Venturate

Catharina van Delden

Catharina van Delden

Gründerin innosabi Vorstand BitKom

Christoph Krois

Christoph Krois

Senior Consultant Innovation Management Siemens AG

Tobias D. Gantner

Dr. Tobias Gantner

Geschäftsführer at HealthCare Futurists

Jörg Trinkwalter

Jörg Trinkwalter

Geschäftsleitung im Medical Valley

Marcel Dux

Marcel Dux

Dozent an der HTW Berlin

Prof Dr. Ralf Beck

Prof. Dr. Ralf Beck

Autor und Fachexperte Crowdinvesting und Crowdfunding

Tanja Aschenbeck-Florange

Tanja Aschenbeck-Florange

Partner Osborne Clarke

Oliver Gajda

Oliver Gajda

Executive Director European Crowdfunding Network

Wolfgang Gumpelmaier

Wolfgang Gumpelmaier

Crowdfunding-Experte Gumpelmedia

Vanessa Barth

Vanessa Barth

Leiterin des Funktionsbereichs Zielgruppen und Gleichstellung beim Vorstand der IG Metall

Linette Heimrich

Linette Heimrich

IHK Ninja Crowdsourcing/Crowdfunding

Tino Kreßner

Tino Kreßner

Mitgründer Startnext

Prof. Dr. Thomas Peisl

Prof. Dr.Thomas Peisl

Fachexperte Predictive CrowdSourcing

Tamo Zwinge

Tamo Zwinge

Geschäftsführer Companisto

Joachim Schwerin

Dr. Joachim Schwerin

Verwaltungsrat, Europäische Kommission, GD Unternehmen und Industrie

Robert Michels

Robert Michels

Partner Dentons Europe LLP

Catharina Fischer

Catharina Fischer

Geschäftsführerin Tourismuszukunft

Reinhard Willfort

Reinhard Willfort

CEO ISN – Innovation Service Network

Fabian Holtkamp

Fabian Holtkamp

Vorstand Unternehmerich

Johannes Laub

Johannes Laub

CEO Crowd Desk

Claudia Pelzer

Claudia Pelzer

Vorstandsvorsitzende CrowdSourcing Verband

Dr. Katja Hutter

Dr. Katja Hutter

Assistant Professor an der University of Innsbruck

Nicolai Andersen

Nicolai Andersen

Partner und Leiter Innovation Deloitte

Crowd Dialog Agenda und Themenüberblick

3 Themen-Tracks - 70+ Experten - 10 Intensiv-Workshops - 6 Branchenschwerpunkte
stellen sie sich jetzt hier Ihren individuelle Themenfahrplan zusammen

  • Banking
  • Tourismus
  • Smart Cities
  • Gesundheit
  • Immobilien
Track Partner:
Track Patin: Claudia Pelzer (Vorstand deutscher Crowdsourcing Verband)

  • Banking
  • Tourismus
  • Smart Cities
  • Gesundheit
  • Immobilien
Track Partner:

Track Paten: Dennis Brüntje (TU Ilmenau)

  • Banking
  • Tourismus
  • Smart Cities
  • Gesundheit
  • Immobilien
Track Partner:

Track Paten: Dr. Katja Hutter (Assistant Professor an der University of Innsbruck)

  • Raum 1
  • Raum 2
60-minütige Insight Workshops zu CrowdSourcing, CrowdFunding und CrowdInnovation
  • 900

    Cross Border Crowd Investing - Crowdfunding für den Mittelstand über Landesgrenzen hinweg

    Crowdfunding hört nicht an Landesgrenzen auf - Die nationalen Regularien schon. Der Workshop thematisiert die Organisation von länderübergreifenden equity-based Crowdfunding Kampagnen.
    Der Single European Market und die Folgen aus regulatorischer Sicht Internationale Investoren: Was es zu beachten gilt!

    - Einzelbetrachtung und Vergleich der Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien/Slowakei , UK
    - Unterschiede im Investmentprozess
    - Die Sprachbarriere in Verträgen und den Projektinformationen
    - Der CONDA-Kampagnen Ablauf für Cross-Border Crowdinvesting

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von CONDA

    Workshop Trainer:
    Levin Brunner

    Dr. Levin Brunner

    Dino Barkhoff

    Dino Barkhoff

  • 900

    Crowdinvesting im Mittelstand: Was kostet das? Was bringt das?

    Lange Zeit war die Schwarmfinanzierung nur etwas für kleine Start-Up´s. Doch mittlerweile hat das Finanzierungsvolumen durch die Crowd ganz andere Dimensionen erreicht. Das Crowdinvesting im Mittelstand eröffnet neue Perspektiven.

    Dabei gilt es zunächst die klassischen Fragen zu klären: Mit welchen Kosten muss bei einem Crowdinvesting gerechnet werden und welcher Return on Invest ist zu erwarten? Jedoch immer mit der Prämisse: Crowdinvesting bedeutet mehr als nur Kapital und Rendite!

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von UnternehmerIch

    Workshop Trainer:
    Fabian Holtkamp

    Fabian Holtkamp

  • 1045

    Mobilität & innovative Ansätze mit der Crowd – Welche Geschäftsmodelle lassen sich mit der Crowd umsetzen?

    Der Workshop bietet interessante Vorträge und Diskussionen zum Thema Crowdinnovation und –sourcing als Impulsgeber im Bereich Mobilität. Ideen zur Lösung verschiedenster Herausforderungen für Auto, Fahrrad, Bus und Bahn werden vorgestellt und mögliche Geschäftsmodelle diskutiert.

    - Das Projekt SmartFund – Crossclustering mit der Crowd: Lars Holstein
    - Crowdinnovation- Ideen für Elektromobilität, Parksäulen und mehr: Christoph Beer
    - Crowdsourcing für mehr Sicherheit im Radverkehr: Dr. Stefan Krampe
    - Crowdsourcing für intermodale Mobilität – Guide2 Wear: Helga Jonuschat
    - Mission der Crowd – local e-Commerce mit Online-Marktplatz und Lieferung am selben Tag: Roman Heimbold
    - Diskussion – Mögliche Geschäftsmodelle für den Einsatz von Crowdinnovation und –sourcing im Bereich Mobilität

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berchtesgadener Land mbH

  • 1045

    Zwischen Weltmarktführer und Garagencowboy? Healthcare Innovation Speeddating

    Viele Mittelständler haben sich über Generationen hinweg ein besonderes Know-How erarbeitet. Der Vorsprung, den es im Wettbewerb zu halten gilt, zwingt jeden Unternehmer dazu, immer wieder neu abzuschätzen, wieviel Risiken bei der Verwirklichung von Innovationen eingegangen werden dürfen.

    Das Crowdinvesting bietet für diese Klientel eine geradezu ideale Unterstützung an. Auf dieser Basis entstehen nachhaltige Wachstumschancen.

    Die Vernetzung von Investoren mit Kunden und anderen Unternehmern gewährt dem Mittelstand neue Zugänge und die Entdeckung alternativer Marktmechanismen. Die Erfolgsaussichten potenzieren sich, durch optimierte und globalisierte Wertschöpfungsketten.
    Stellen Sie Ihre Idee unseren Experten in bester Speeddating-Manier vor und profitieren Sie sofort von unserem spezialisiertem Netzwerk, um die Realisierung Ihres Innovationsvorhabens anzustossen.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Aescuvest

    Workshop Trainer:
    Patrick Pfeffer

    Patrick Pfeffer

  • 1300

    Worauf vertraut die Crowd? - Zur Relevanz und Konstitution von Vertrauen

    Wie selbstverständlich wird Vertrauen gemeinhin das Fundament einer jeder Crowdfunding Kampagne beschrieben. Wie aber generiert man als Projektinitiator das Vertrauen der Crowd, wie kann man es stabilisieren oder gar enttäuschen?

    Ziel des Workshops „Worauf vertraut die Crowd?“ ist es, eine Einführung in Ursachen und Strategien vertrauensgenerierender Prozesse im Crowdfunding zu vermitteln. Ausgehend von den Ergebnissen einer empirischen Studie wollen wir zudem gemeinsam Erfahrungen und Erkenntnisse zur (De-) Stabilisierung von Vertrauen austauschen und diskutieren.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Bürgerzins

    Workshop Trainer:
    Thomas Priermeier

    Thomas Priermeier

  • 1300

    Unleash the Power of Crowdtesting

    Geben Sie Gas bei Ihren Entwicklungsprozessen mit dem Einsatz von virtuellen Test-Teams, die Sie in Ihre dynamischen Prozesse integrieren können. Die virtuellen Test-Teams werden basierend auf Fähigkeiten, Ort und Geräteanforderungen aus der Applause-Community für Sie zusammengestellt. Mit diesem Vorgehen erreichen Unternehmen folgendes:

    - Zeiteinsparungen: Marktteste werden über Nacht oder übers Wochenende durchgeführt
    - Verbesserungen der Gesamtqualität der Anwendungen
    - Einbindung von Regressionstests vor jeder Veröffentlichung. Aufwandsreduzierung durch die Verteilung auf viele Geräte.
    - Test-Teams basieren auf den gewünschten Geräteanforderungen
    - Überprüfung der Marktabdeckung in allen spezifischen Zielmärkten, weltweit.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Applause

  • 1400

    Die Crowd als Unterstützung für den Mittelstand bei innovativen Erfindungen

    Patente treiben Innovationen! Die Anmeldung einer Erfindung zum Patent scheitert aber häufig schon an der Finanzierung. Mangelndes Patent-Knowhow und ein fehlendes Vermarktungsnetzwerk verhindern die erfolgreiche Verwertung.

    Nur 10 bis 40 Prozent aller patentierbaren Erfindungen werden angemeldet. CrowdPatent, die weltweit erste Plattform die Erfinder, Investoren und Unternehmen verbindet, erörtert in diesem Workshop die wirtschaftliche und juristische Komponente bei der Verwertung von Erfindungen und daraus resultierenden Schutzrechten.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von CrowdPatent

    Workshop Trainer:
    York Hernandez

    York Hernandez

    Willem Bulthuis

    Willem Bulthuis

    Dr. Tobias Schönhaar

    Dr. Tobias Schönhaar

  • 1400

    Wie Sie die perfekte Crowd für ihre Ideen über Facebook und Twitter finden

    Die perfekte Crowd für ihre Ideen automatisch im Internet finden: die Crowd zu nutzen um innovative Ideen für Ihr Unternehmen zu entwickeln, ist das eine aber die "richtige Crowd" zu finden eine andere.

    Wir zeigen ihnen, wie für Innovationsprojekte von Mittelstandsunternehmen die perfekten Crowdexperten automatisiert im Internet gefunden werden. Durch diese Form der Rekrutierung von "Experten auf Zeit" wird eine höhere Qualität der Ideen generiert.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Phantominds

    Workshop Trainer:
    Alexander Peter

    Alexander Peter

    Mirko Bendig

    Mirko Bendig

  • 1610

    Kooperation von VC / Business Angels und der Crowd – wie funktioniert dies? Worauf ist zu achten?

    Die Berücksichtigung der Interessen von Business Angels und VCs stellt neue Herausforderungen an Crowdfunding-Plattformen und finanzsuchende Startups – gerade unter Berücksichtigung der neuen Crowdfunding-Regulierung nach dem KASG.
    Wird diesen Ansprüchen jedoch Rechnung getragen, so erweitern sich für junge Unternehmen die Möglichkeiten anderweitiger / späterer Finanzierungen erheblich. Der Workshop beleuchtet die Möglichkeiten einer solchen Kooperation und insbesondere die Vereinbarkeit nach der neuen Regulierung.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Osborne Clarke

    Workshop Trainer:
    Tanja Aschenbeck-Florange

    Tanja Aschenbeck-Florange

  • 1610

    Payment problematics for crowdfunding platforms

    How to offer Confidence & Security.

    Dieser Intensiv Workshop wird Ihnen präsentiert von Mango Pay

    Workshop Trainer:
    Tanja Aschenbeck-Florange

    Pierre Lion

Gründer Poster Sessions 2015

in Partnerschaft mit:

Friends Factory
Conda CrowdFunding
für Gründer.de
Microsoft Bizpark
Innovation Service Network
Legamaster

von CrowdCuration zu CrowdFunding

Verwirkliche deine Idee jetzt – begleitet von erfahrenen Mentoren – ausgewählt und unterstützt durch die Crowd präsentierst du deine Idee am 26. November live im Rahmen der interaktiven Poster Session. Es winken attraktive Preise im Wert von über 180.000 Euro und die Chance auf eine professionelle Crowdfunding-Kampagne gecoacht von unseren Experten. Jetzt hier anmelden !

Genuss & Food Partner

für Ihr leibliches Wohl und genügend Brainfood sorgen in diesem Jahr

Registrierung / Anmeldung

Ticket Kategorien für die Crowd Dialog Konferenz am 26. November 2015 in München
Sie können sich auch jederzeit bequem per Fax Anmeldeformular registrieren

Academia

0
  • Konferenz Pass
  • Pre-Network Tool
  • Programm + Goody Bag
  • Poster Sessions
  • Car2Go Mobility
Jetzt anmelden

Start-Ups

245
  • Konferenz Pass
  • Pre-Network Tool
  • Programm + Goody Bag
  • Poster Sessions
  • Car2Go Mobility
  • Networking Empfang
Jetzt anmelden

Smart Cities

295
  • Konferenz Pass
  • Pre-Network Tool
  • Programm + Goody Bag
  • Poster Sessions
  • Car2Go Mobility
  • Networking Empfang
  • Intensiv Workshops
  • Business Lounge
Jetzt anmelden

Business

595
  • Konferenz Pass
  • Pre-Network Tool
  • Programm + Goody Bag
  • Poster Sessions
  • Car2Go Mobility
  • Networking Empfang
  • Intensiv Workshops
  • Business Lounge
  • VIP Dinner (opt.)
  • Liste aller Teilnehmer
Jetzt anmelden
  • Registrierungsdetails und Teilnahmebedingungen

    * Die Teilnahme zum Crowd Dialog Konferenz ist für Inhaber von Tickets der Kategorie Studenten/Academia grundsätzlich kostenlos. Alle Preise verstehen sich zuzüglich 19% MwSt. Stornierungen von Anmeldungen (nur Studenten/Academia Kategorie) bis 48 Stunden vor der Veranstaltung sind ebenfalls kostenfrei. Absagen, die nach diesem Zeitpunkt erfolgen, oder Nicht-Erscheinen ohne Absage werden mit einer Gebühr (No-Show Gebühr) von € 245,- plus 19 % MwSt. pro Ticket in Rechnung gestellt. Anmeldungen in den Kategorien Privat/Start-Up und Business/Professional sind nicht stornierbar aber kostenfrei übertragbar. Alle Ticketpreise sind Nettopreise zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

    ** Jedes Start-Up hat nach abgeschlossener Registrierung automatisch die Option, sein Konzept auf die Konferenz im Rahmen einer interaktiven Gründer-Poster-Session in Bezug auf die Dimensionen Innovation, Marktpotential, strategischer Fit und Team zu überprüfen. Wir unterstützen und beraten die Projekte in Hinblick auf Erstfinanzierung, Mentoring und bei Expertennetzwerken. Die finale Auswahl der zehn Präsentationsteams erfolgt über eine unabhängige Jury.

    *** Car2Go Mobility: für alle Teilnehmer entfällt die € 19.- einmalige Registrierungsgebühr von Car2Go + einmalig 60 Freiminuten (Gültigkeit: 60 Tage ab Validierung

    Der Mobility Partner des Crowd-Dialog - car2go - freut sich das Angebot in München nochmal deutlich verbessern zu können:

    Ab Anfang November 2015 stehen allen car2go-Kunden 500 nagelneue Fahrzeuge des neuen smart-Modells zur Verfügung.
    Die Aufstockung der Flotte um 200 Fahrzeuge wird die Verfügbarkeit nochmal spürbar verbessern.
    Nutzen Sie die innovative Möglichkeit, zur oder von der Veranstaltung zu kommen: car2go stehen für Sie am Flughafen München und auch rund um den Veranstaltungsstandort zur Verfügung.
    Bitte registrieren Sie sich vorab online unter https://www.car2go.com/de/muenchen/ und Angabe des Promotioncodes 15R60DE26060 oder nutzen Sie die Registrierungsmöglichkeit vor Ort.

    **** Die 50€ sind natürlich nur für Veranstalter und sind lediglich ein Erlassen der Gebühren und können nicht ausbezahlt werden. Zudem muss es die erste Veranstaltung auf Eventbrite sein. Für Bestehende Accounts gilt das nicht.

    Presse/Media Registrierung: bitte senden Sie uns ihre Akkreditierung mit Angabe des Mediums und Ihrem Presseausweis an info@crowddialog.de.

    Der Live Stream vom Crowd Dialog wird vom ITVA – Integrated TV & Video Association e.V. präsentiert und vor Ort realisiert. Veranstalter für den IP Live Steam ist die INFINITE GmbH, die auch das Inkasso übernimmt. Das Ticketing und die Gewähr für den Livestream erfolgt auf Rechnung der INFINITE GmbH.

Jetzt beim Crowd Update Briefing anmelden

Bilder und Videos

Eindrücke vom Crowd Dialog 2014

Vertreter aus Praxis, Wissenschaft und Politik im Dialog mit den führenden Branchenexperten zum Themenumfeld schwarm-basierter Distruption von Prozessen im Sourcing, Funding und Innovation.

Netzwerk Partner

diese Netzwerk- und Wissenspartner unterstützen den Crowd Dialog 15

Konferenz Standort

  • IHK München und Oberbayern, Orleansstraße 10, 81669 München
  • +49-89-7873-254
  • team@crowddialog.eu
  • Impressum und Haftungsausschluss

    marketing society - Crowd Mentor Network
    Dr. Michael Gebert
    Koppstr 4
    81379 München

    E-Mail : mgebert@marketingsociety.de
    Telefon (+49) 089 7873 – 254
    Fax (+49) 089 7873 – 315

    Zuständige Aufsichtsbehörde
    Finanzamt München

    Steueridentifikationsnummer
    147/210/17066
    Haftung für Inhalte

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Datenschutz

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

    Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

    Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

    Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

    Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

    Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

    Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

    Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

    Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

    Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

    Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

    Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

    Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook, Google Analytics Bedingungen, Google Adsense Haftungsausschluss, Google +1 Bedingungen, Twitter Datenschutzerklärung

Crowd Mentor Network © 2015 - Designed by Stratila